Laugh2Cure

Lachen ist gesund und es stärkt das Selbstbewusstsein – davon können Sie sich hier selbst überzeugen (siehe unten).

Mit dem Erwerb der gesprochenen Witze unterstützen Sie das PARKINSON TERMINATOR-PROJECT mit 1,00 € pro Witz und lachen sich kaputt – nein gesund. Darüber hinaus – und das ist vielen nicht bekannt – stärken Sie nachhaltig Ihr Selbstbewusstsein (Warum? >>> Bitte einfach weiterlesen.).

Es ist ein tolles Gefühl, etwas sehr Nützliches zu tun und dafür mit einem schallenden Lachen belohnt zu werden. Das setzt natürlich voraus, dass Sie den Witz verstehen, den Sie erwerben. Jeder gute Witz ist ja bekanntlich ein kleiner Intelligenztest.

Damit Sie nicht enttäuscht oder gar verärgert sind, weil Sie nicht in schallendes Gelächter ausbrechen oder sich wenigstes ein vergnügliches Lächeln auf Ihrem Gesicht ausbreitet, obwohl Sie dem Erzähler aufmerksam zugehört haben, ist jeder Witz mit dem IQ gekennzeichnet, der mindestens benötigt wird, um die Pointe erkennen und verstehen zu können.

Kennen Sie Ihren IQ, dann ersparen Sie sich Frustrationen, indem Sie nur Witze erwerben, die Sie auch verstehen können.

Kennen Sie Ihren IQ nicht, können Sie ihn hier auf amüsante Weise ermitteln (falls Sie sich das trauen und zumuten wollen).

Und wie so oft im Leben haben Leute mit einem hohen IQ auch hier die größte Auswahl – aber nicht unbedingt das größte Vergnügen… Warum? Die Erklärung finden Sie in diesem YouTube-Video >>.

Und obwohl es die Dummen oft leichter und vergnüglicher haben, fühlt sich jeder besser, wenn er einen Nachweis über einen möglichst hohen IQ erhält. Können Sie spontan loslachen, ist der IQ-Test bestanden und dieses Lachen ist nicht nur gesund, es ist ein Beweis Ihrer Intelligenz und diese stärkt Ihr Selbstbewusstsein.

Titel des Audiotracks IQ PayPal-Kauf per Klick
■ Hexenbesen 110
■ Morgengrauen 100
■ Schwiegermutter im Regen 90
■ Zäpfchen 90
■ Mit dem Schaf ins Schlafzimmer 90
■ Kontrabass versus Sarg 90
■ Kaputt gemacht 90
■ Beamter bei der Gartenarbeit 90
■ Bäckerparken 90
■ Elefant im Garten 90

Und hier vorab „Der Papst und die Pille” zum kostenlosen Reinhören (100):


Hinweis: Der Kauf erfolgt über PayPal, den dort gültigen Datenschutzrichtlinien und Widerrufsregeln. Alle Zahlungen gehen direkt auf das PTP42-Konto des Dahlem Zentrums für Genomforschung und medizinische Systembiologie gGmbH (gemeinnützige Forschungseinrichtung).